ueber reisen schreiben

Über Reisen schreiben

Wie man aus Reise-Erlebnissen gute Texte macht.

Schreibgedanken entstehen beim Spaziergang durch den Wald, beim Flanieren durch Städte und auf Reisen in nahe und ferne Länder. Kommt dann noch die Lust hinzu, diese Gedanken in Schreibgefässe zu gießen, tut manchmal Unterstützung gut.

Welche Form passt?

Wie können solche Gefäße aussehen? Wie gestalte ich sie, damit auch andere Lust haben, diese reisenden Schreibgedanken zu lesen? In diesem Schreibseminar bringen wir solche Gedanken in Fluss und erarbeiten verschiedene Möglichkeiten, Ihre Reiseeindrücke in Form zu bringen.

Zur Typologie des Reisenden: "Die des ersten, niedrigsten Grades sind solche, welche reisen und dabei gesehen werden – sie werden eigentlich gereist und sind gleichsam blind; die nächsten sehen wirklich selber in die Welt; die dritten erleben etwas infolge des Sehens; die vierten leben das Erlebte in sich hinein und tragen es mit sich fort; endlich gibt es einige Menschen der höchsten Kraft, welche alles Gesehene wieder aus sich herausleben müssen, in Handlung und Werken, sobald sie nach Hause zurückgekehrt sind. – Diesen fünf Gattungen von Reisenden gleich, gehen überhaupt alle Menschen durch die ganze Wanderschaft des Lebens."
Aus: Friedrich Nietzsche Menschliches, Allzumenschliche 

Das erwartet Sie

  • Wir lesen unterschiedliche Reisetexte und Reiseblogs und diskutieren, was einen guten von einem weniger guten Text unterscheidet.
  • Wir untersuchen verschiedene Möglichkeiten, Reiseeindrücke in eine ansprechende Form zu bringen.
  • Anhand praktischer Beispiele setzen wir Alltagsszenen in Text um.

Ihre Dozentin: Alice Grünfelder

Nach einer Buchhändlerlehre und einem längeren Asienaufenthalt studierte Alice Grünfelder in Berlin Sinologie und Germanistik. Nach verschiedenen Stationen im Unionsverlag gründete sie u.a. eine Agentur für Literaturvermittlung. Derzeit arbeitet sie als freie Lektorin, coacht Autoren und ihre Texte und unterrichtet Sprache & Kommunikation.

Alice Grünfelder ist Herausgeberin zahlreicher Reisebände und immer auf der Suche nach schönen Reiseerlebnissen und der Antwort auf die Frage: Was macht einen guten Reisetext aus?  

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit offenen Augen durchs Leben gehen und gleichzeitig ihre Eindrücke von unterwegs festhalten wollen: für sich, für Freunde und Bekannte, für interessierte Leser.

Rechtzeitig buchen

Wer früh bucht, spart: Bei Buchungen bis 8 Wochen vor Kursbeginn gewähren wir einen Frühbucher-Rabatt von 10% auf das Kursgeld. Auch Ratenzahlung ist möglich. Sprechen Sie einfach mit uns.

Wir haben diesen Kurs derzeit nicht im Angebot. Schreiben Sie uns (siehe Menü «Über uns»), dann organisieren wir einen neuen Termin.